transsexuell.de

transsexuell.de: Transsexualität,
Transidentität, Transgender, Geschlechtsdysphorie.
Beratung, Selbstfindung, Hintergründe.



Termine

Trans-Ident e.V. - Termine der Selbsthilfegruppen in Bayern
(Neu: jetzt auch eine Gruppe in München!
)

Termine der Nürnberger Gruppentreffs mit Airin

Transtagung in München am 5.-8. Mai 2016

 

News

Bundesverband gegründet
Am 23.08.15 gründeten 59 Gründungsmitglieder aus dem gesamten Bundesgebiet den Bundesverband Trans* e.V.i.G. als eine gemeinsame Interessenvertretung von ca. 33 Vereinen, Initiativen, Gruppen und weiteren Einzelpersonen. www.bundesverband-trans.de


Frau Prof. Dr. Krege wechselte zum 01.04.15 ins Essener Huyssens-Stift und führt dort weiterhin GaOPs durch.
Die neuen Kontaktdaten: Prof. Dr. med. Susanne Krege, Direktorin der urologischen Klinik, Kliniken Essen-Mitte, Evangl. Huyssensstift-Stiftung/Kanppschaft GmbH, Henricistr. 92, 45136 Essen, Telefon 0201-174-29003, E-Mail:
. Sekretariat Frau Wartmann:


Reise mit dem Trans-Ident e.V.
Der Verein, noch mit Schwerpunkt Nordbayern, hat sich sehr "gemausert". Im Juni 2014 waren wir mit 18 Personen auf Wanderurlaub in den Alpen. Vier Tage Kleinwalsertal, an denen wir uns besser kennen lernen und vielfältig austauschen konnten. Zum bebilderten Bericht.
Die Reise war ein großer Erfolg und wurde am 29.5.-3.6.2015 nochmals durchgeführt.


Neue Selbsthilfegruppen:
Braunschweig: gender-bs.de
Koblenz: queer-mittelrhein.de

Selbsthilfe-Initiative betr. transsexuelle Kinder:
Trans-Kinder-Netz: Mütter und Väter von Trans*Kindern helfen und informieren.

 

Transsexualität in Nachrichten und Medien

Polizei stellt keine Transsexuellen ein: tagesspiegel.de, 18.12.15

Die Meldung, daß Transgender in Russland nicht Auto fahren dürfen, wurde von russischer Seite dementiert. (The Moscow Times)

Indischer Minister will Zentren einrichten, in denen LGBT-Jugendliche "geheilt" werden (India Times)

Operation mit 81 Jahren: Ruth Rose in Großbritannien. (Link/englisch)

Film des Bayerischen Rundfunks über einen Transmann: "Ich bin jetzt Mann. Punkt."

Belgischer Transmann bekommt Sterbehilfe nach Unzufriedenheit mit seiner Geschlechtsangleichung: Süddeutsche Zeitung

Transgender 6-year-old wins right to use girls' bathroom: MSN

Transsexuelle bekommen in Berlin eigene Toiletten.
Focus, 2.3.2013

Neues, wegweisend liberales Transsexuellengesetz in Argentinien.

11jähriges transsexuelles Mädchen (MzF) wird in die Psychiatrie zwangseingewiesen, um ihr "geschlechtsatypisches Verhalten zu unterbinden". TAZ 23.03.2012
Zur Unterschriftenaktion von change.org

Das Schweigen der Transsexuellen. Knackiger, lesenswerter Artikel auf Telepolis/Heise.

Berufsausbildungsprogramm speziell für Transgender: Nachdem in Washington in U.S.A. die Gewalt gegen Transsexuelle eskaliert war, hat die Stadt als Teil ihres zielgruppenorientierten Ausbildungsprogramms ein Berufsausbildungs- und Integrationsprogramm für Transgender gestartet: The Washington Examiner, Englisch.

Topmanager von Microsoft wechselt nicht nur das Geschlecht, sondern auch den Führungsstil - Harvard Business Manager (de)

Pubertätshemmende Mittel sind in England nun für transsexuöelle Kinder ab 12 Jahren freigegeben: The Telegraph (Englisch)

P.C. Air aus Thailand setzt auf transsexuelle Stewardessen

"Ein Mann ist eine Frau ist ein Mann": Artikel in der Stuttgarter Zeitung über einen interessanten Lebensweg.

Britische Wissenschaftler haben herausgefunden, daß das Geschlecht nicht nur über die X- und Y-Chromosomen bestimmt wird...:[Times Online, Englisch

Russe erschoß seine Freundin, nachdem er sie als TS "enttarnt" hatte: english.pravda.ru

Der "Spiegel" schreibt über TS:

 

Über diese Site

transsexuell.de ist eine private Initiative von Airin, mit rund 30 Jahren transsexueller Erfahrung. Ich habe hunderte transsexueller Lebensläufe gesehen und zahllose tiefe persönliche und therapeutische Gespräche geführt.

In 2002/2003 war ich hauptberuflich in der Transsexuellenberatung bei der AWO in Essen für die Selbsthilfeszene in Nordrhein-Westfalen tätig. (Abschlußbericht-PDF)

Zur Zeit habe ich die Leitung der Selbsthilfegruppe Nürnberg übernommen und arbeite mit im Trans-Ident e. V.

Auf diesen Seiten stelle ich Selbsthilfeinformationen und Ergebnisse meiner langährigen, intensiven Beschäftigung mit Hintergründen der Transsexualität, häufigen Problemen und möglichen therapeutischen Ansätzen zur Verfügung.